Wir freuen uns, Sie bei einem LEICHT Fachhändler Ihrer Wahl begrüßen zu dürfen. | Zur Händlersuche

openclose
Kitchen ideas
15. Feb 2022
Raum für das Wesentliche

Fossilgrau – gekonnt inszeniert und harmonisch abgestimmt in neuer LEICHT-Küchenplanung

Mit geometrischen Formen, klaren Linien und ruhigen Farben bietet diese offene Planung einen idealen Ruhepol – sowohl visuell als auch für das alltägliche Miteinander im Lebensraum. Sie ist geprägt von einer Reduktion auf das Wesentliche, ohne dabei auf aussagekräftige Details zu verzichten.

Von planerischer Raffinesse zeugt in dieser LEICHT-Planung die großzügige, in die linke Wand des Raumes eingelassene Küche aus der Gestaltungslinie PRIMO. Mit grifflosen Schränken, offenen Regalelementen, Elektrogeräten, Arbeitsfläche und Spülbereich scheint sie mit der umgebenden Wand zu verschmelzen. Dadurch nimmt sie sich optisch zurück und lässt den Raum größer wirken. Ein Effekt, der durch die ruhigen braunen Oberflächen in Holzoptik verstärkt wird. Im Außen erzeugen PRIMO, FENIX und ROCCA aus dem LEICHT-Portfolio ein harmonisches und exklusives Bild, das im Inneren der Küchenmöbel von puristischen Zargen in edlem Carbongrau aufrecht erhalten wird.

Zentral platziert erstreckt sich parallel davor ein markanter Küchenblock mit integriertem Kochfeld und einem sich anschließenden Essbereich – ein architektonisches wie kommunikatives Element, das Kochen und Essen auf geschickte Weise miteinander verbindet. Die Tischplatte im Essbereich greift die dunkelbraunen Oberflächen der Küche auf, während die ebenfalls grifflosen Fronten des Küchenblocks in Fossilgrau gestaltet sind – ein leiser, puristischer Farbton, der mit seiner eleganten Zurückhaltung die ruhige und klare Ausstrahlung dieser Küchenplanung unterstreicht. Das Programm FENIX überzeugt hier mit seinen supermatten Oberflächen, die für eine angenehme Haptik sorgen. Einen harmonischen Farbausgleich zum dunklen Grauton erzeugt die massive ROCCA-Arbeitsplatte in Marmoroptik, ebenso wie die in einem warmen Gelb gepolsterten Sitzmöbel und die gläserne Leuchte.

Auf der rechten Seite des Raumes öffnet sich der Küchenraum zu einer Terrasse mit lebendiger Architektur. Die warme Steinmauer bietet Sichtschutz und wahrt damit die Privatsphäre, sie verwehrt den umherschweifenden Blick in die Umgebung jedoch nicht gänzlich. Durch die gläsernen Terrassentüren strömt Licht nach Innen und lässt den Raum noch einladender wirken.

STAY UP TO DATE
Sign Up for the Newsletter.
© LEICHT Küchen AG 2022
de
en
es
fr
nl
ru